Männer für Lohngleichheit: Aufruf von männlichen Bundesparlamentariern

Männer für Lohngleichheit: Aufruf von männlichen Bundesparlamentariern

Seit 1981 behauptet unsere Verfassung, dass Mann und Frau das Recht auf einen „gleichen Lohn für gleichwertige Arbeit“ haben. 35 Jahre später wird dieses Verfassungsprinzip leider immer noch nicht eingehalten

Am 29. Februar 2016 haben sechs Nationalräte von sechs verschiedenen Parteien einen Aufruf zur Lohngleichheit gestartet. Dieser Aufruf ist wichtig: Frauen wie Männer sind von Problemen der Ungleichheit betroffen. Nur dank einem starken Engagement von uns allen werden wir es schaffen, die Gleichstellung umzusetzen.

 

Wir brauchen die Unterstützung von Männer um ans Ziel schneller zu gelangen.

DARUM unterschreibe den Aufruf heute noch auf www.aufruf-lohngleichheit.ch!

 

Ein grosses Dank für die Unterstützung geht an:

- Beat Flach (Grünliberale)
- Jonas Fricker (Grüne)
- Hugues Hiltpold (FDP)
- Martin Landolt (BDP)
- Christian Lohr (CVP)
- Mathias Reynard (SP)

 

 

Author

Marie-Christine Nyffenegger