Beatrix Arlitt neue Präsidentin des EWMD Chapters Hamburg

Beatrix Arlitt neue Präsidentin des EWMD Chapters Hamburg

 

Der neue Vorstand:
von links: Barbara Degen, Margit Budde, Heike Freriks, Birgit Jürgensmann, Beatrix Arlitt, Veronique Porr, Rena Bargsten und Doreen Hegemann

Am Freitag, den 28. August 2015 fand die ordentliche EWMD Mitgliederversammlung
des Chapters Hamburg e.V. statt. Veranstaltungsort war das Oxhoft in Hamburg-Altona.

Sprecherin Birgit Jürgensmann begrüßte die zahlreich erschienenen Mitglieder und berichtete über die vielfältigen Aktivitäten des vergangenen Jahres. Das 30jährige Jubiläum von EWMD wurde auch in Hamburg besonders gefeiert. Sie bedankte sich bei allen Vorstandsmitgliedern für die aktive und kreative Mitarbeit. Danach wurden alle Punkte der umfangreichen Tagesordnung besprochen. Nach dem Bericht der Kassenprüferin Silke Reiss wurden Vorstand und Kassenwartin einstimmig entlastet.

Bei den anschließenden Wahlen gab es Veränderungen:

Die bisherige Sprecherin des Vorstands Birgit Jürgensmann stellte sich aus beruflichen Gründen nicht mehr zur Wahl. Zur neuen Präsidentin des Vorstands wurde Beatrix Arlitt einstimmig gewählt. Zur stellvertretenden Präsidentin wurde Barbara Degen einstimmig gewählt. Veronique Porr wurde einstimmig zur Kassenwartin gewählt. Die Hamburg-Vertreterin im EWMD Deutschlandvorstand, Heike Freriks, wurde bei der Wahl des erweiterten Vorstands bestätigt.

Auch im Beirat gab es personelle Veränderungen:

Doreen Hegemann kommt neu in den Beirat und wurde einstimmig gewählt. Sie betreut zukünftig u.a. die Themenabende.

Rena Bargsten, die für die umfangreiche Netzwerkpflege zuständig ist, wurde einstimmig wiedergewählt, ebenso wie Susanne Möllenbeck, Bereich Interessentinnenbetreuung und Webcoach. Margit Budde ist weiterhin für Veranstaltungen und die Presse-/Öffentlichkeitsarbeit des Hamburg Chapters zuständig.

Die neue Präsidentin Beatrix Arlitt bedankte sich mit Blumen und einem Buchgeschenk herzlich bei Birgit Jürgensmann für die geleistete Arbeit und wünschte ihr im Namen des Vorstands für die Zukunft viel Erfolg. Sie bleibt EWMD ja als Mitglied erhalten. Beatrix Arlitt wünschte auch dem neuen Beiratsmitglied Doreen Hegemann viel Erfolg bei allen Aktivitäten.

Es war insgesamt eine harmonische Veranstaltung, neue Kontakte wurden geknüpft und Ideen für zukünftige Projekte entwickelt.

 

 

Author