Nachlese EWMD Wien: der "andere" Karriereweg

Nachlese EWMD Wien: der "andere" Karriereweg

Unser Themenmix bei den Clubabenden sieht vor, zum einen karrierebezogenes Know-how und Rüstzeug für alle, die vorwärtskommen wollen, zu thematisieren. Und im Kontrast dazu - ab und zu - auch einen gaaanz anderen Blick zu werfen auf die Karrieren, die wir machen oder die noch in uns schlummern.

Für die studierte Volkswirtin Riki Cibulka ist es nach Wirtschafts-/Sozialforschung, Geschäftsführung und Unternehmensberatung die 04. Karriere! Sie schilderte, was sie in den letzen 2 Jahren in der Ausbildung zur künftigen Pastorin gelernt hat, was wesentlich zu ihrer Entscheidung beigetragen hat,was sich für sie in Familie und Umfeld verändert hat - und v.A. was letztlich ausschlaggebend war, sich diesen schon einige Jahre lang gehegten Berufswunsch mit über 50 zu erfüllen. Wenn es weitergeht wie geplant, wird sie möglicherweise in der 02. Jahreshälfte schon oder 2019 eine Gemeinde in AUT übernehmen. Die Ausstrahlung der in sich Ruhenden, die ihren Weg geht, hat uns alle fasziniert...

Die im Anschluss noch ausgetauschten, unausgelebten "anderen Karrieren"/Traumberufe der Zuhörinnen [anonym ausgefüllt] sind unten im Foto zu sehen. Vielleicht führen wir in den nächsten Jahren noch die eine oder andere Talkshow zu "anderen", dritten und vierten Karrieren durch

Author

Andrea Mayer