EWMD Rhein-Main Jour Fix 18.09.2018 - „Frauen in Führungspositionen im Sport“

Talks


Liebe Mitglieder und liebe Gäste,

der Deutsche Olympische Sportbund (DOSB) gilt als einer der größten Anbieter für Bildung und Qualifizierung im deutschen Sport. Wofür steht der DOSB noch und wofür setzt sich der DOSB in Bezug auf Frauen ein? Wie viele Menschen engagieren sich im Sport bzw. Spitzensport und wie viele davon sind Frauen? Diese und viele andere Fragen werden während des Jour Fixe Antworten finden.

An diesem Abend werden uns zwei erfolgreiche und erfahrene Damen des Deutschen Olympischen Sportbunds ihre Erfahrungen zum Thema „Frauen in Führungspositionen im Sport“ erzählen. Frau Gudrun Schwind-Gick (Ressortleiterin Bildung) und Frau Dr. Julia Franke (Referentin Gesundheitsmanagement im Geschäftsbereich Leistungssport) werden abwechselnd in die Aufgaben und Leistungen des organisierten Sports eingehen.

Der DOSB steht unter anderem für die tatsächliche Durchsetzung der Gleichstellung von Frauen, für die gezielte Frauenförderung sowie für die Beseitigung bestehender Nachteile. Daher ist ein zentrales Handlungsfeld die innovative und engagierte Gleichstellungspolitik innerhalb des Deutschen Olympischen Sportbunds und in seinen Mitgliedsorganisationen. Hierzu wird ein jährlicher Gleichstellungsbericht erstellt, der den Stand der Umsetzung der Gleichstellung in den Sportorganisationen mit Zahlen und Fakten belegt. Dieser Bericht wird von unseren Referentinnen dargelegt und kommentiert.

Des Weiteren werden Frau Schwind-Gick und Frau Dr. Franke einen Einblick in den Spitzensport insbesondere in Bezug auf die Führungsposition „Trainerin“ gewähren. Auch Athletinnen werden in den Blick genommen, hier bspw. in einem „Mentoring-Programm“, welches seit einiger Zeit erfolgreich läuft. Darin werden ehemalige Spitzenathletinnen auf eine ehrenamtliche oder hauptberufliche Führungsrolle im Sport vorbereitet.

Wir freuen uns auf einen regen Erfahrungsaustausch mit zwei erfolgreichen Damen vom DOSB und auf einen interessanten Abend mit Euch.

 

Herzliche Grüße

Güllü Konuk

(im Namen des Vorstands EWMD Rhein-Main)

 

Anmeldung

2-Schritt-Anmeldung (für alle – bitte auch Mitglieder) bitte bis zum 14. September 2018:

  1. Schritt: Die Buchung geht über unsere Eventplattform doo – ganz easy für  Euch, und zeitsparend für uns: https://doo.net/veranstaltung/25675/buchung
  2. Schritt: Im Sinne des Netzwerkens bitten wir um die zusätzliche Anmeldung hier auf www.ewmd.org damit alle sehen können, wer noch teilnimmt.

Gäste zahlen einen Beitrag von 35,00 € und Studenten 15€ für die Veranstaltung.

Anmeldebestätigungen werden von doo automatisch versendet.

Eine Erstattung des Betrags nach erfolgter Anmeldung und Zahlung ist nicht möglich.

 

 

 

Attachments: 

Date start

18/09/2018 - 18:30

Date end

18/09/2018 - 22:30
Max number of attendees: Unlimited
Already registered: 16

Localization

Adina Apartment Hotel Frankfurt Neue Oper

6 Wilhelm-Leuschner-Straße
Frankfurt am Main 60329
Germany

Author

Elke Weiss Probleme kann man niemals mit derselben Denkweise lösen, durch die sie entstanden sind.