Dinner Talk - Chancengleichheit aus dem Blick der Frauenpolitikerin Marianne Weg 16.04.2019

Talks

Liebe Mitglieder, liebe Gäste!

Ein ganz besonderer Event, der Dinner Talk in der Villa Merton am 16.04.2019 wartet auf uns. Wir können uns hautnah auch im persönlichen Gespräch mit der „Frauenpolitikerin“ Marianne Weg zu den Themen, Chancengleichheit, der Weg einer Karrierefrau und Arbeitssicherheit für Frauen austauschen.

Marianne Weg ist Expertin hat zum Thema Gleichberechtigung für Frauen u.a. im Hessischen Ministerium für Frauen, Arbeit und Sozialordnung sehr viel bewegen können. Wo wünscht ihr euch selber mehr Gleichberechtigung? Bringt eigene Fragen mit, die euch bewegen. Es wird Zeit und Raum geben, diese Fragen persönlich zu stellen.

Ist euch zudem bewusst, dass der Bereich Arbeitssicherheit für Frauen lange vernachlässigt worden ist? Was bewegt euch im Bereich von Arbeitssicherheit? Marianne Weg hat mit einer länderübergreifenden Projektgruppe viele Themen zum geschlechtergerechten Arbeitsschutz auf den Weg gebracht.

Des Weiteren wird Marianne Weg auch über ihre persönlichen Erfahrungen sprechen.
Wie hat sie sich als zeitweise einzige Abteilungsleiterin (von 70 Abteilungen) durchsetzen können? Was hat ihr nachhaltig auf ihrem Karriereweg geholfen?

Marianne Weg, Wirtschaftswissenschaftlerin, blickt auf ein facettenreiches Berufsleben in Forschung und Lehre sowie in Bundes- und Landesministerien zurück. Vom Berufsbeginn 1971 bis zum Rentenalter im Jahr 2012 war sie im Verlauf ihrer Karriere oft die erste Frau oder eine der ersten zwei oder drei Frauen. Oft war sie jahrelang die einzige in einem von Männern dominierten Feld oder auf einer von Männern besetzten Hierarchie-Ebene.

Mit dem Namen von Marianne Weg verbinden viele Frauen zunächst und vor allem die Frauenpolitikerin: wegen ihrer beruflicher Stationen im Arbeitsstab Frauenpolitik 1979 (der ersten Gleichstellungsstelle der Bundesregierung), später in der Gleichstellungspolitik in NRW und für zwei Jahre (zwischen Arbeitsmarktpolitik und Arbeitsschutzpolitik) auch in Hessen. Fast 40 Jahre ist sie mit Vorträgen und Veröffentlichungen zu Frauen und Gleichstellung, Gender Mainstreaming, Geschlechtergerechtigkeit in den wissenschaftlichen und frauenpolitischen Netzwerken anzutreffen.

Erlebt diesen Dinner Talk und den persönlichen Austausch bei einem exklusiven Dinner im kleinen Kreis und einem sehr gediegenen Ambiente! Noch gibt es Plätze zu buchen. Es gilt die Devise first-come-first-serve.

Wir freuen uns sehr Marianne Weg, eine Vorreiterin für Chancengleichheit, begrüßen zu können und von ihren Erfahrungen zu lernen.

Viele herzliche Grüße

Dr. Stefanie Rummel 

 

(Im Namen des Vorstands EWMD Chapter Rhein-Main)

Date start

16/04/2019 - 18:30

Date end

16/04/2019 - 22:45
Max number of attendees: Unlimited
Already registered: 15

Author

Dr. Stefanie Rummel ---- Trainer, Speaker, Coach ---- „Wir leben alle geistig von dem, was uns Menschen in bedeutungsvollen Stunden unseres Lebens gegeben haben.“ (Albert Schweitzer)